Internationaler Mobilitätstag 2017

„Elektromobilität als Alternative zum herkömmlichen KFZ“

Freitag, 22. September 2017 – 10.00 bis 15.00 Uhr

Johannesplatz Lienz

 

Aufbau ab 9.00 Uhr – Johannesplatz

 

Teilnehmer:

 

1. Tiroler Wasserkraft AG E-Mobilität und E-Tankstelle
2. Infostand der Abteilung Umwelt und Zivilschutz Informationsmöglichkeit für Förderungen von Elektroautos und Elektrolastenräder
3. Radio Osttirol Radio Live-Sendung vom Lienzer Hauptplatz
4. Energie Tirol Förderungen für die E-Mobilität
6. Regionalenergie Osttirol E-Car-Sharing – FLUGS
7. Fahrzeugschau Lienzer Autohändler
Autohaus Pontiller
Autohaus Rogen
Autohaus Plössnig
Autohaus Thum
Autohaus Bodner Debant

 

 

Programm (Entwurf):

 

Uhrzeit Programmablauf Kooperationspartner
10.00 Uhr Eröffnung der E-Mobilitätsausstellung durch Frau Gerlinde Kieberl, Obfrau Ausschuss für Umwelt, Land- und Forstwirtschaft Stadt Lienz
10.00 – 11.00 Uhr Radio Live Sendung zum Internationalen Mobilitätstag 2017 Radio Osttirol
13.00 – 14.00 Uhr Moderation vor Ort Radio Osttirol – Marlene Frotschnig
11.00 – 12.00 Uhr Vortrag
„So fährt Tirol 2050 – die Zukunft ist elektrisch“
Gasthof Gösser-Bräu – Lienz, Johannesplatz
Energie Tirol
10.00 -15.00 Uhr Infostand von der Abteilung Umwelt und Zivilschutz der Stadtgemeinde Lienz zu Fördermöglichkeiten von Elektro-Autos und Elektro-Transporträder Stadt Lienz
10.00 – 15.00 Uhr Infostand der TIWAG AG zum Thema E-Mobilität TIWAG AG
10.00 – 15.00 Uhr Infostand Regionalenergie Osttirol E-Car-Sharing – FLUGS

Mobilitätstag2017 Plakat