Dolomitenstadt testet den Flugs

Der Carsharing-Test: Flugs durch Lienz Quasi als Nachschlag zu unserem viel beachteten Ö-Test wollten wir uns auch ein persönliches Bild von einer alternativen Variante der ökologisch sinnvollen Fortbewegung in Lienz machen. Den einen oder anderen Leser könnte es erstau- nen: Seit 2015 hat Lienz ein Carsharing-System! Natürlich lassen wir uns die Chance nicht entgehen, einen…


WEITERLESEN

Pilotprojekt: Familie testet „FLUGS“ im Urlaub im Nationalpark Hohe Tauern

Kürzlich startete die Regionalenergie Osttirol gemeinsam mit der KEM Sonnenregion Hohe Tauern und der Obfrau der Nationalpark-Partnerbetriebe Osttirol Marion Steiner-Binder einen Pilotversuch mit dem „FLUGS“. Für eine Woche stellten sie Urlaubern ein E-Auto aus der E-Carsharing-Flotte zum Test zur Verfügung. Ursula Farcher, Tochter Eva und Freundin Zoe Wikkerink reisten mit der Bahn von Höflein /…


WEITERLESEN

Mit der FLUGS-Mitgliedschaft an jedem Standort FLUGS fahren

Die Regionalenergie Osttiriol als Träger des E-Carsharings „FLUGS“ baut stetig das Netz an Standorten aus. Mittlerweile stehen den Mitgliedern des E-Carsharings zehn E-Autos an acht verschiedenen Standorten in sieben Gemeinden Osttirols zur Verfügung. Zur Flotte gehören neun Renault ZOE und einen BWM i3. „Der Ausbau der Flotte und des Netzes ist eines unserer primären Vorhaben“,…


WEITERLESEN

Positive Stimmung bei Jahreshauptversammlung der Regionalenergie Osttirol

Lienz: Erneut konnte die genossenschaftliche Regionalenergie Osttirol auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr in 2017 zurückblicken. Auf der gut besuchten Hauptversammlung, die in den Räumlichkeiten der Landwirtschaftlichen Landeslehranstalt Lienz (LLA) am 23. Jänner 2018 stattfand, zog der Vorstand eine durchweg positive Bilanz. Im zurückliegenden Jahr gab es keine Versorgungsengpässe mit Biomasse. Die seit Jahren gute Zusammenarbeit mit…


WEITERLESEN

Innervillgraten: Elektroauto und Ladesäule in Betrieb

Das Elektroauto FLUGS kann von den GemeindebürgerInnen genutzt werden. Die Ladesäule steht zum Auftanken allen Nutzern von Elektrofahrzeugen zur Verfügung. http://www.osttirol-heute.at/heute/wirtschaft/26609-innervillgraten-elektroauto-und-ladesaeule-in-betrieb


WEITERLESEN

E-Carsharing gibt im Bezirk Lienz Gas

Das E-Carsharing „FLUGS“ ist jetzt auch in Virgen, Hopfgarten, St. Veit und St. Jakob vertreten. Im Rahmen eines Pilotprojekts wird mit dem Verkehrsverbund Tirol kooperiert. http://www.tt.com/wirtschaft/standorttirol/13431081-91/e-carsharing-gibt-im-bezirk-lienz-gas.csp


WEITERLESEN

Regionalenergie Osttirol in deutschem Magazin für kommunale Themen

In der kürzlich erschienenen neuesten Ausgabe der „K1, deine kommunale Welt“ ist die Regionalenergie Osttirol mit einem Statement vertreten. Der Geschäftsführer der Regionalenergie Osttirol, Manfred Gaschnig, wurde zu dem Thema „Bürokratieabbau im Bau- und Betriebshof, wie meistern Sie das?“ befragt. Das Magazin „K1, deine kommunale Welt“ wird einmal jährlich von dem Koblenzer Softwarehersteller mps public…


WEITERLESEN

Internationaler Mobilitätstag 2017

Internationaler Mobilitätstag 2017 „Elektromobilität als Alternative zum herkömmlichen KFZ“ Freitag, 22. September 2017 – 10.00 bis 15.00 Uhr Johannesplatz Lienz   Aufbau ab 9.00 Uhr - Johannesplatz   Teilnehmer:   1. Tiroler Wasserkraft AG E-Mobilität und E-Tankstelle 2. Infostand der Abteilung Umwelt und Zivilschutz Informationsmöglichkeit für Förderungen von Elektroautos und Elektrolastenräder 3. Radio Osttirol Radio…


WEITERLESEN

Vorbereitungen für Heizsaison 2017/2018 kurz vor dem Abschluss

Bereits seit dem Ende der letzten Heizperiode laufen die Vorbereitungen für die jetzt kommende Heizsaison. Sie sind fast abgeschlossen, doch schon jetzt ist die Versorgung mit Heizwärme für den Winter gesichert. Neben der technischen Überprüfung der Anlagen im Bezirk wurden alle Lager mit Hackschnitzeln zur Energieerzeugung aufgefüllt. Auch der Bestand in den Holzlagern an den…


WEITERLESEN

Regionalenergie Osttirol gewährleistete Wärmeversorgung im letzten Winter

Zum Ende der vergangenen Heizperiode zog die Regionalenergie Osttirol eine erste Bilanz über den Energiebedarf an Heizwärme im Bezirk. Trotz der Kälte im Jänner und Feber war die Versorgungssicherheit bei allen Kunden in Osttirol zu jeder Zeit gewährleistet. „Obwohl sich die Anzahl der zu versorgenden Objekte kontinuierlich vergrößert und es diese sehr kalten Wochen gab,…


WEITERLESEN